Kategorie: Allgemein

0

Mit dem Blog einen Nebenverdienst erzielen

Blogs erfreuen sich größerer Beliebtheit als Jemals zuvor in der Geschichte des Internets. Die meisten Hobbyblogger wollen mit dem Blog einen Nebenverdienst erzielen und denken es ist damit getan, eine Domain, etwas Webspace zu organisieren und mit einer Open Source Software – wie zum Beispiel WordPress – loszulegen Texte zu verfassen. Leider muss ich Dich enttäuschen. Das ist nicht das Patentrezept für den großen Nebenverdienst mit dem eigenen Blog. Warum es nicht so einfach ist mit dem Blog einen Nebenverdienst zu erzielen (Ich rede hier von einem höheren monatlichen Betrag), zeige ich Dir im heutigen Artikel.

0

Kryptowährungen – Bitcoin und Ähnliches

Irgendwie hat doch jeder schon mal von den sogenannten Kryptowährungen gehört. Bitcoin (die erste Kryptowährung) und ähnliche Zahlungsmittel gibt es auch nicht erst seit Gestern. Genau genommen ist PayPal ja nichts Anderes (Oder? Auf die Frage komme ich später zurück!), denn mit Hilfe von Kryptowährungen werden Gelder digital transferiert. Häufig kann der Kunde damit online Einkaufen, Verkaufen, Handeln und mittlerweile auch schon spekulieren. Aber was steckt eigentlich genau hinter der Kryptowährung? Welche Anbieter gibt es? Sind solche Zahlungsmethoden sicher? Das werde ich im heutigen Artikel klären.

0

Als Blogger Schreibtischzubehör notwendig?

Im letzten Artikel habe ich mich mit der Frage des richtigen Druckers bzw. ob dieser notwendig ist beschäftigt. Heute möchte ich nicht ganz so fern von diesem Thema das Schreibtischzubehör aufgreifen. Der Nebenjob (oder auch Hauptberuf) Blogger ist heutzutage sehr vielfältig geworden. Insofern muss man auch neben den Texten und der Suchmaschinenoptimierung viele andere Dinge im Auge behalten. Organisation ist alles Der Großteil der Menschen denkt, dass ein Blogger schreibt, wann er Lust dazu hat und ganz flexibel an die Sache herangehen kann. Home Office 2.0 quasi. Doch ganz so einfach ist es nicht immer. Neben dem Texten und der...

4

Der Blog als Nebenjob, was muss man beachten?

Es gibt Blogs mittlerweile wie Sand am Meer, die Einen sehr erfolgreich, die Anderen eher nicht so erfolgreich. Aber alle Blogs haben eines Gemeinsam: Der Betreiber des Blogs möchte auf kurze oder lange Sicht einen Gewinn mit seiner Seite erzielen. Zumindest wollen das die meisten Blogger, weil man erkannt hat, dass gerade Blogs als Werbefläche sehr gefragt sind. Doch was muss man als Blogger eigentlich beachten, wenn man Geld verdienen möchte? Mit diesem Artikel möchte ich euch einen Einblick darin verschaffen in die umfangreiche Welt eines Blogs. Muss ich ein Gewerbe anmelden? Ja! Grundsätzlich sagt der Gesetzgeber bzw. die Gemeinden,...

0

Ein neuer Blog ist da!

Heute ist der große Tag: Mein neuer Blog ban erblickt das Licht der Welt. Ban hat jedoch nichts mit der Deutschen Bahn zu tun, sondern ist ein Blog rund ums Geld verdienen im Internet. Ban steht in diesem Zusammenhang für Blog-als-Nebenjob, was sich auch noch lustigerweise reimt. Mein großes Vorbild ist natürlich kein geringerer als Peer Wandiger, der in seinem Blog mehrere tausend Euro im Monat Umsatz generiert. Langfristig soll es auch hier ein Ziel sein, Geld mit dem Blog zu verdienen, ich will allerdings klein anfangen und mir nicht zu große Ziele setzen, die ich später als nicht erreichbar...

Diese Webseite speichert einige personenbezogene Daten anonymisiert. Um der europäischen Datenschutz Grundverordnung gerecht zu werden, hast Du die Möglichkeit der Speicherung zu widersprechen. In diesem Fall würde ein Cookie auf deinem Gerät gespeichert werden. Zustimmen, Ablehnen
531