Markiert: Social Media Marketing

Social Media Marketing - Traffic Explosion und mehr Reichweite 6

Social Media Marketing: Traffic Explosion und mehr Reichweite

Social Media Marketing – Traffic Explosion und mehr Reichweite Social Media Marketing ist aus der heutigen Zeit kaum mehr wegzudenken. Mehr Webseitentraffic kann ein Kinderspiel sein, wenn Du Facebook, Google+ und Twitter richtig einsetzt. Das führt nicht nur zu mehr Reichweite, sondern letztlich auch zu deutlich mehr Lesern. Mehr Webseitenbesucher helfen Dir dabei eine eigenständige Marke zu entwickeln. Sei kein einfacher Blogger, sondern werde noch heute zum Influencer und beginne Geld zu verdienen mit Deinem Blog. Aber wie schaffen die großen Blogs es so viele Besucher auf die Seiten zu locken? Gerade am Anfang Deiner Bloggerkarriere wirst Du Dich wohl...

WordPress social Media Plugins 1

Social Media verwenden, Social Media Plugins

An den sozialen Netzwerken, auch social media genannt, führt bei der Vermarktung einer Webseite kein Weg mehr vorbei. Ob Blogger oder Unternehmen, so ziemlich Jeder nutzt dieses Marketinginstrument, um die eigenen Produkte an die Leute zu bringen. Zu Recht! Betrachten wir das Thema nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch. Wenn ich von mir selbst ausgehe, verbringe ich täglich einige Stunden an meinem Smartphone, um zu verfolgen, was meine Freunde oder bestimmte Künstler / Sportler so treiben. Ich bin in dieser Hinsicht nicht der Einzige. Somit kann vor Allem Facebook und auch Google+ eine starke Möglichkeit zum Verbreiten von Inhalten oder...

WordPress social Media Plugins 6

Warum Social Media mit dem eigenen Blog nutzen?

Heute stelle ich die große Preisfrage in den Raum: Warum Social Media mit dem eigenen Blog nutzen? Gerade frische Blogger werden sich diese Frage des Öfteren stellen. Auch ich habe mich immer wieder damit beschäftigt, welchen Vorteil Social Media für mich hat, welche Kanäle ich nutzen sollte und vor Allem ob das Ganze nun wirklich positive Auswirkungen auf meine Webseiten hat. Letztendlich hängt das immer davon ab, welches Thema auf dem Blog konkretisiert wird und wie die Social Media Kanäle genutzt werden. Leblose Kommentare bei Facebook gehören wohl eher zu der Art von Social Media Marketing, die nicht viel einbringen...