Erfolgreicher Bloggen - Tipps für Deinen Blog

Erfolgreicher Bloggen

Willst Du erfolgreicher Bloggen!? Das wollen viele Webseiten Besitzer, aber scheitern daran.

Entweder es fehlt am Durchhaltevermögen oder an der Qualität der Inhalte. Zumindest in den meisten Fällen.

Ja, Du kannst mit Deinem Blog mehr Menschen erreichen und bessere Texte schreiben. Richtig zu Bloggen ist kein Hexenwerk.

Jeder Webseitenbesitzer kann Methoden lernen, um hochwertige Inhalte zu erstellen. Und Du musst keine teuren Kurse belegen. Beim Bloggen geht es allerdings um noch viel mehr. Die Inhalte allein sind nur die halbe Miete.

Du musst Deine Texte bekannt machen und Deinen Blog in den Suchmaschinen festigen. Das braucht jedoch Wissen / Erfahrung.

Mein Ziel ist es Menschen genau bei dieser Aufgabe unter die Arme zu greifen.

Ich möchte mein Wissen und meine Erfahrung weitergeben. Du kannst Deine Webseite mit nur wenigen Handgriffen zu einem besseren Erlebnis für die Besucher machen.

Die Optimierung Deiner Webseite ist ein langer Prozess. Er ist facettenreich und bedarf stets der Optimierung. Nur so kannst Du letztlich erfolgreicher Bloggen.

Meine Leistungen im Überblick - SEO & WordPress Beratung
Meine Leistungen im Überblick - SEO & WordPress Beratung

Erfolgreicher Bloggen – Mein WordPress Tutorial

WordPress Tutorial - kostenlose Blog Start Anleitung
WordPress Tutorial – kostenlose Blog Start Anleitung

In meiner neusten Artikelserie habe ich ein umfangreiches WordPress Tutorial auf die Beine gestellt. Ich begleite Dich von der Installation bis über Deinen fertigen Blog hinaus.

Du lernst die richtigen Einstellungen kennen. Außerdem zeige ich Dir den Umgang mit WordPress und gebe Tipps für die Optimierung Deines Blogs. Das Tutorial gibt es auch als PDF Download und wird in Zukunft erweitert!

So bloggst Du erfolgreicher

WordPress

WordPress
WordPress

Neben meiner WordPress Anleitung gibt es jedoch noch viele weitere Inhalte zum beliebten Content Management System. In den letzten Jahren haben sich hier einige Beiträge ergeben.

Egal ob Du bestimmte Plugins oder Themes suchst, oder aber generell Tipps und Tricks zum Umgang finden möchtest. Die Open Source Software kann Dir helfen erfolgreicher zu Bloggen. Unabhängig davon ob Du Programmierkenntnisse hast oder nicht.

Weitere Informationen: Artikel zu WordPress

Newsletter Anmeldung Blog als Nebenjob

Hol Dir jetzt meinen Newsletter!

In meinen Newsletter erfährst Du noch mehr über meinen Blog und die Themen Bloggen, WordPress, SEO, Marketing und Geld verdienen mit einer Webseite. Worauf wartest Du noch?

Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Suchmaschinenmarketing

SEO Optimierung - Tipps zur Suchmaschinenoptimierung
SEO Optimierung – Tipps zur Suchmaschinenoptimierung

Wer erfolgreich Bloggen will, muss sich zwangsläufig mit der Suchmaschinenoptimierung (SEO) beschäftigen.

Auf Blog als Nebenjob habe ich dazu einen umfassenden Beitrag veröffentlicht. Dieser behandelt die Möglichkeiten Deinen Blog zu optimieren, um bessere Rankings bei Google & Co. zu erlangen.

Viele gute Rankings sind der Schlüssel zu organischen Webseitenaufrufen.

Zum Artikel: SEO Optimierung – Suchmaschinenoptimierung Tipps

Noch mehr zur Suchmaschinenoptimierung

Weitere Hilfe, mit welcher Du Deinen Blog für die Suchmaschinen rüstest, findest Du in der Kategorie SEO. Denn es gibt viel zu tun, um gute Ergebnisse zu erzielen.

Zu den Tipps: Artikel zum Thema SEO

Anzeige:

» Bezahlte Artikel erzielen gutes Geld

Bei Ranksider findest Du viele Firmen, die Blogs suchen, auf denen Sie bezahlte Artikel veröffentlichen können. Warum solltest Du darauf verzichten mit Artikeln Geld zu verdienen?


» Webseiten Analysieren & Optimieren für mehr Erfolg

Wer seine Webseite nicht stets analysiert und Verbesserungspotential nutzt hat verloren. Mit Seobility gibt es eine SEO Suite die Dir das leben leichter macht!


Musst Du zwingend in den sozialen Medien aktiv sein um Traffic zu erzielen
Musst Du zwingend in den sozialen Medien aktiv sein um Traffic zu erzielen

Dank Social Media Marketing erfolgreich sein

Besser zu Bloggen heißt auch aktiv in den sozialen Netzwerken zu sein. Ohne die Bindung zur Zielgruppe über Facebook, Instagram und Co., lässt Du Dir jede Menge Traffic entgehen.

Aber in den sozialen Netzwerken aktiv zu sein, bedeutet Arbeit! Deine Beiträge in den sozialen Medien müssen genauso Mehrwert bieten, Qualität zahlt sich dort genauso aus.

Es hilft weder Dir noch Deinen Fans, wenn Du Social Media nur nutzt, weil das die anderen auch machen. Sieh es als Chance mehr Menschen zu erreichen, welche Dich noch nicht kennen. Darum musst Du dort mit allen Inhalten doppelt überzeugen.

0815 kann Jeder und ist zum Scheitern verurteilt. Willst Du nur Deine Links platzieren? Dann lass es gleich, es wird nicht zum Erfolg führen.

Klar sind Backlinks aus den sozialen Medien wichtig, jedoch nur die halbe Miete. Du musst mit den Menschen interagieren. Nicht umsonst heißt es “soziale” Medien.

Hier im Blog habe ich bereits viele Beiträge zum Thema Social Media erstellt. Diese kannst Du bequem in der dazu passenden Kategorie nachlesen.

Artikel Tipp: Mehr zu Social Media erfahren


Selbständig machen und online geldverdienen
Selbständig machen und online geldverdienen

Erfolgreicher Bloggen: Geld verdienen

Erfolgreich Bloggen heißt oft viele Menschen zu erreichen. Wer es schafft jede Menge organischen Traffic über Suchmaschinen auf den Blog zu leiten, kann unter Umständen etwas Geld verdienen. Oder etwas mehr, das kommt darauf an.

Egal ob Du hierfür Affiliate Marketing, bezahlte Artikel oder eine andere Einnahmequelle bevorzugst. Vielleicht bietest Du auch Dienstleistungen an, die Deinen Lesern einen Mehrwert geben.

Ich betreibe mehrere Blogs und erziele damit einen netten Nebenverdienst. Hier auf Blog als Nebenjob habe ich bereits mehrfach über potentielle Einnahmequellen geschrieben.

Außerdem habe ich mich intensiv mit der Höhe der Einnahmen von Bloggern auseinandergesetzt. Und darüber hinaus auch einen Artikel zu angemessenen Preisen verfasst, der ebenfalls empfehlenswert ist.

Die wichtigsten Artikel findest Du hier: Artikel zum Geld verdienen.


6 Fragen die Du Dir beim Bloggen unbedingt stellen musst
6 Fragen die Du Dir beim Bloggen unbedingt stellen musst

Selbständigkeit & Recht beim Bloggen

Mehr am Rande habe ich einige rechtliche Aspekte dargestellt. Diese solltest Du unbedingt beachten! Wer sich nicht an die deutschen Gesetzt hält, kann abgemahnt werden. Eine Abmahnung wiederum kann sich als sehr teuer herausstellen.

Damit Dir das nicht passiert empfehle ich Dir meinen Artikel zur Rechtslage beim Bloggen.


Außerdem solltest Du wissen, dass eine erfolgreiche Webseite oft eng zusammen mit einer Selbständigkeit steht.

Ein einziger Werbebanner kann ausreichen, damit Du zumindest ein Gewerbe anmelden musst.

Tipps zum Gewerbe: Selbständigkeit.

Alles in Allem hoffe ich Dir einen großen Einblick gegeben zu haben, damit Du beginnen kannst erfolgreicher zu Bloggen.

Solltest Du weitere Fragen haben, kannst Du mich gern kontaktieren.

Bitte teile diesen Beitrag: