Partner werden: Lassen Sie uns zusammenarbeiten

Partner werden - Partnerschaft
Partner werden – Partnerschaft

Vielen Dank für Ihr Interesse Partner werden zu wollen. Mein Name ist Ronny Schneider. Ich blogge seit über 20 Jahren, bin Hobby-Programmierer und leidenschaftlicher WordPress Blogger. blog-als-nebenjob.de habe ich im Jahr 2014 ins Leben gerufen. Dazu aber später noch mehr.

Günstige Werbung zu finden ist heute nicht mehr ganz so leicht. Online Werbung hat zwar viele Facetten. Aber je genauer Sie Ihre Zielgruppe definieren und ansprechen, desto teurer kann sich die Werbung mitunter gestalten. Das hat Google bereits in seinem Google Ads Programm erkannt und bestimmt die Preise je nach Suchbegriff.

Jetzt Partner werden und günstige Werbung sichern

Hohe Qualität

Blog als Nebenjob hat sich in der Blogger Szene als Webseite mit hoher Qualität ausgezeichnet. Um Partner zu werden stellt mein Blog daher eine perfekte Plattform dar. Nicht nur für andere Blogger, sondern auch kleine und mittelständische Unternehmen.

Soziale Medien

Wenn Sie Partner werden, sichern Sie sich neben der Aufmerksamkeit, noch zusätzliche Erwähnungen in den sozialen Medien. Diese sind aus dem Content Marketing nicht mehr wegzudenken und ich arbeite stets daran meine Followerzahl zu erweitern.

Genau Ihre Zielgruppe

Ihre Zielgruppe sind Blogger, Experten im Bereich Suchmaschinenoptimierung oder Personen die eines von beiden werden wollen? Dann sind Ihre Produkte und Dienstleistungen auf Blog als Nebenjob punktgenau richtig, um Ihre Zielgruppe anzusprechen.

Google Ads teurer

Google Ads ist schon aus dem Grund wesentlich teurer, dass Sie dort pro Klick zahlen. Auf Blog als Nebenjob erhalten Sie die Chance gezielte Werbung zum günstigen Preis zu kaufen. Sie erreichen jede Menge Menschen zum günstigen Preis.

Partner werden Blog Statistiken
Partner werden Blog Statistiken

Zahlen und Fakten zu blog-als-nebenjob.de

Besucher insgesamt118662
Besucher letzte 365 Tage51328
Besucher letzte 30 Tage4081
Aufrufe insgesamt420583
Aufrufe letzte 365 Tage165024
Aufrufe letzte 30 Tage14330
Artikel insgesamt114
Seiten insgesamt31

*Tagesaktuelle Statistiken, Quelle: WP Statitics

Bitte beachten Sie: Durch die neue DSGVO werden bei mir im Blog Besucher zur Einwilligung in Cookies aufgefordert. Sofern ein Besucher dies verneint, wird seine anonymisierte IP nicht gespeichert.

Das führt dazu, dass ein neuer Besucher dann nicht als solcher, sondern lediglich als Aufruf gewertet wird.

Da viele Leser den Cookies nicht zustimmen, sind die Besucherzahlen höchstwahrscheinlich höher als hier angegeben.

Mehr zu Blog als Nebenjob

Nachdem ich einige Inhalte veröffentlichte, bemerkte ich dass meine Artikel Interesse bei den Menschen geweckt haben. Ich beschloss den Blog weiter auszubauen. Im Jahr 2018 musste ich dann aus persönlichen Gründen eine Pause einlegen. 2020 habe ich Blog als Nebenjob mit neuen Inhalten befüllt und ältere Beiträge überarbeitet. Erstmals konnte ich sehr gute Platzierungen in den Suchmaschinen erreichen.

Thematisch beschäftige ich mich mit der Blogger Software WordPress, Tipps & Tricks rund ums Bloggen, der Suchmaschinenoptimierung sowie dem Marketing, einschließlich dem Geld verdienen. Sollten Sie also Blogger, SEOs und Marketing Experten als Ihre Zielgruppe sehen, wäre es ein Vorteil mein Partner zu werden!

JETZT Partner werden: Vorteile von Blogs

Blogs haben das Internet revolutioniert. Im Gegensatz zu Influencern, die nur in den sozialen Medien aktiv sind, hat die Partnerschaft mit einem Blogger gleich zwei Vorteile.

Zum einen werden Blogs natürlich in den sozialen Medien beworben. Auf der anderen Seite lassen sich mit Suchmaschinenoptimierung weitere Besucher über Google & Co. erreichen.

Den Vorteil haben Influencer grundsätzlich auch, aber haben es deutlich schwerer die Texte so zu optimieren, dass diese in den Suchmaschinen gefunden werden.

Aus diesem Grund sollten wir Partner werden!

Möglichkeiten einer Partnerschaft

Partner werden können Sie auf viele Arten. Ich biete eine Vielzahl von Werbeplätzen an. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf Bannerwerbung, Textlinks und Artikel zu Produkten oder Unternehmen.

Bannerwerbung und Textlinks

Die Bannerwerbung & Textlinks können nicht nur in der Sidebar, sondern auch innerhalb von Artikeln oder in meinem Newsletter platziert werden. Der Vorteil wenn Sie Werbung in der Sidebar und in Artikeln schalten: Sie erreichen meine Leser auf allen Unterseiten des Blogs. Im Newsletter wird die Klickrate deutlich höher ausfallen.

Die Platzierungen können Sie auf dem nachfolgenden Bildern nachvollziehen. Zum Vergrößern klicken Sie einfach auf das jeweilige Bild.

Bezahlte Artikel

Eine Alternative zu den herkömmlichen Werbeformen sind die sogenannten bezahlten Artikel. Wenn wir Partner werden, können Sie mit einem ganzen Artikel Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung oder Ihre Marke bewerben.

Bitte beachten Sie allerdings, dass solche Artikel entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen als Werbung markiert werden müssen. Ich möchte hierfür einen einfachen Block nutzen, der sowohl im Artikeltext, als auch auf der Startseite zu finden ist. Das sähe dann wie unten abgebildet aus.

werbung schalten - bezahlte artikel
werbung schalten – bezahlte artikel

Werbeformate

Die Platzierung hat viele Gesichter. Egal ob Bannerwerbung, Textlinks oder gemischte Formen, in denen Sie Banner mit Textlinks kombinieren. Ich persönlich habe mit Textlinks und Bannern der Größe 468 x 60 Pixel & 250 x 250 Pixel gute Erfahrungen gemacht. Sprechen Sie mich einfach darauf an, Sie können noch heute Partner werden. Nutzen Sie einfach das nachfolgende Kontaktformular.

Haben Sie andere Vorstellungen für die Platzierung? Kein Problem, ich bin offen für Ideen. Werbung die für den Besucher aufdringlich ist, schließe ich jedoch aus. Bei Popups, Popunder oder ähnlichen Produkten werden wir daher nicht auf einen gemeinsamen Nenner kommen.

Partner werden: Preise

Die meisten Blogs veröffentlichen Preise für die potentielle Werbung, welche gebucht werden kann. Das kann ich hier leider nicht machen.

Denn der Preis von Werbung hängt von zu vielen Faktoren ab. Zum Beispiel wie der Text verfasst werden soll, wieviele Wörter dieser enthält. Soll das Produkt zusätzlich in den sozialen Medien beworben werden oder in meinem Newsletter? Je länger der Zeitraum, desto eher kann ein Rabatt angeboten werden.

Bitte beachten Sie, dass meine Artikel stets von großer Qualität sind. Diese brauchen daher einige Stunden zum Erstellen. Außerdem werden passende Bilder hinzugefügt und die Artikel in den sozialen Medien beworben. Danach betreibe ich natürlich noch Suchmaschinenoptimierung, was ebenfalls Zeit kostet. Wer von Dumpingpreisen ausgeht, ist bei Blog als Nebenjob an der falschen Adresse.

Interesse geweckt: HIER Partner werden

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann würde ich mich freuen, von Ihnen zu hören. Nutzen Sie einfach das nachfolgende Kontaktformular und wir können die Details im weiteren Verlauf per E-Mail klären.