ban - Blog als Nebenjob Blog

0

Backup des eigenen Blogs erstellen

Jeden Tag Artikel veröffentlichen, Kommentare freigeben und beantworten. Im eigenen Blog sind unzählige Daten vorhanden. Doch dann auf ein Mal wird man gehackt bzw. die Daten auf dem Server des Providers, Vieles muss gelöscht werden. Alle Daten sind weg? Dem kann man sehr gut vorbeugen und das auch ohne große Kenntnisse mit Servern. Viele Provider bieten Ihren Kunden in diesem Punkt auch kostenlose Unterstützung an. Wie wichtig ist ein Backup? Meiner Meinung nach ist es in der heutigen Zeit ohne ein regelmäßiges Backup nicht mehr sicher. Nicht nur die Anzahl der Webseiten im Internet steigt, sondern auch die Gefahren, denen...

WordPress social Media Plugins 6

Warum Social Media mit dem eigenen Blog nutzen?

Heute stelle ich die große Preisfrage in den Raum: Warum Social Media mit dem eigenen Blog nutzen? Gerade frische Blogger werden sich diese Frage des Öfteren stellen. Auch ich habe mich immer wieder damit beschäftigt, welchen Vorteil Social Media für mich hat, welche Kanäle ich nutzen sollte und vor Allem ob das Ganze nun wirklich positive Auswirkungen auf meine Webseiten hat. Letztendlich hängt das immer davon ab, welches Thema auf dem Blog konkretisiert wird und wie die Social Media Kanäle genutzt werden. Leblose Kommentare bei Facebook gehören wohl eher zu der Art von Social Media Marketing, die nicht viel einbringen...

1

Das passende Partnerprogramm für die eigene Webseite

Im heutigen Artikel möchte ich das Thema Partnerprogramme etwas vertiefen. Jeder Webseitenbetreiber hat wahrscheinlich irgendwo auf seiner Webseite ein Partnerprogramm eingesetzt, egal auf welche Art und Weise nun die Vergütung dafür erfolgt. Doch nicht jedes Partnerprogramm wird auf Seite A und B den gleichen Erfolg feiern können. Aus diesem Grund ist es enorm wichtig die richtigen Programme zu lokalisieren und sich dort zu bewerben. So kann man bereits mit der Auswahl einen großen Streuverlust vermeiden, der sich hinterher im Gewinn widerspiegeln kann, aber nicht muss. Nachfolgend ein paar Tipps, was man unbedingt beim Partnerprogramm beachtet werden sollte. Affiliate Netzwerke oder...

0

Werbung für die eigene Webseite schalten

Jeder Blogger würde gerne mit seinen Texten eine Vielzahl von Besuchern ansprechen. Doch in der Realität sieht das Vorhaben nicht ganz so leicht aus. Gerade am Anfang eines Blogs scheinen die Besucher dem Autor nicht gerade die Tür einzurennen. Dabei schreibt man die Texte doch aber genau für diese potentiellen Leser. Wenn nun aber keiner auf den Blog stoßen und keine Diskussionen gestartet werden, ist die Arbeit doch völlig umsonst, werden viele Denken. Stets weiter arbeiten Das Geheimnis beim Bloggen ist stets am Ball zu bleiben und weiter an den eigenen Texten zu arbeiten bzw. diese zu optimieren. Je mehr...

3

Geld verdienen mit der Webseite: View, Click, Lead oder Sale?

Mit diesem Artikel möchte ich etwas tiefer in die Materie des Geld Verdienens mit der eigenen Webseite eintauchen. Dabei sollen die gängigsten Formen vorgestellt werden, die Vor- und Nachteile aufgezählt sowie eine kleine Übersicht aufgezeigt werden. Am Ende des Artikels würde ich mich genauso über rege Beteiligung in den Kommentaren zum Thema freuen, vielleicht sogar ein Erfahrungsaustausch anderer Blogger bzw. Webseitenbesitzern. Welche Möglichkeiten gibt es mit der eigenen Webseite Geld zu verdienen? Die am häufigsten verwendeten Möglichkeiten, um Geld mit der eigenen Webseite zu verdienen, sind Partnerprogramme auf Basis von Views, Clicks, Leads und Sales. Was sich hinter den genannten...

Den eigenen Blog bekannter machen 28

Den eigenen Blog bekannter machen – Mehr Besucher erzeugen

Den eigenen Blog bekannter machen. Der eigene Blog ist erstellt und veröffentlicht. Die ersten Texte stehen schon online, aber irgendwie tut sich nichts an den Besucherzahlen? Dieses Problem hat jeder Blogger am Anfang. Mit heutigem Artikel möchte ich kurz einige Tipps anführen, um mehr Besucher auf die eigene Webseite zu locken. Denn ganz so einfach ist Bloggen nicht! Sonst würde jeder Blogger jeden Tag tausende von Lesern ansprechen.

0

Einnahmebericht Februar 2014

Dieser Artikel wird nicht ganz so lang werden, wie die bisherigen, das muss ich wohl vorab mitteilen. Der Blog ist noch sehr neu und hat sich noch nicht so sehr etabliert in der Scene. Die Werbung von entsprechenden Anbietern ist zwar bereits eingebunden und wird auch erfolgreich geschalten. Dennoch sind die Besucherzahlen noch nicht so hoch, dass sich damit ein großer Gewinn einfahren lassen würde. Der Gewinn diesen Monat beträgt dementsprechend noch 0,00 Euro. Eine Aufteilung des Gewinnes auf die verschiedenen Werbemaßnahmen, die ich hier im Blog eingebunden habe, erspare ich mir dadurch einfach mal und hoffe auf das Verständnis...

Mit dem eigenen Blog Geld verdienen 0

Als Autor mit Texten Geld verdienen

Es gibt viele Wege im Internet Geld zu verdienen. Eine dieser Methoden sind Texte für Andere zu verfassen und für diese Texte vergütet zu werten. Doch lohnt es sich eigentlich dies zu tun? Oder ist es eher nicht so lukrativ, wie andere Tätigkeiten, mit denen man Geld verdienen könnte. Dazu habe ich mich vor allem auf den gängigen Portalen für Textautoren angemeldet und diese getestet. Meine Erfahrungen dazu möchte ich hier kurz schildern und Dir aufzeigen ob Du als Autor mit Texte Geld verdienen kannst.

Nischenseite als Marketinginstrument 4

Warum gerade eine Nischen Webseite gut genutzt werden kann

Heute möchte ich das Thema Nischen Webseite aufgreifen und etwas dazu erklären: Warum kann gerade eine Nischen Webseite zum Geld verdienen genutzt werden? Und die noch wichtigere Frage, wie nutze ich eine Nischen Webseite aus, wie finde ich diese Nische und welche Möglichkeiten bietet mir die Webseite? Denn wenn es so einfach wäre eine Nische zu finden, würde wohl mittlerweile jeder Geld verdienen. Aber dem ist in der Praxis nicht so. Es gibt nur eine Hand voll Blogger bei denen das auch funktioniert.

Texte für Suchmaschinen optimieren 4

Texte für Suchmaschinen optimieren

Im letzten Artikel habe ich euch gezeigt, wie man die richtigen Keywords für seine Texte finden kann und auch entsprechende Variationen davon, die weniger umkämpft sind. (Wie findet man die richtigen Keywords) Heute soll es nun darum gehen, wie man diese gefundenen neuen Möglichkeiten möglichst effizient einsetzt. Aus diesem Grund soll es heute um das Thema Texte für Suchmaschinen optimieren gehen.

Die richtigen Keywords 6

Wie findet man die richtigen Keywords

Die ersten Artikel auf BaN sind geschrieben. Ich habe bereits über Themen wie Unternehmensformen und was man bei der Gründung eines Unternehmens beachten muss berichtet. Nun will ich etwas mehr von den theoretischen Themen weg. Heute möchte ich mit diesem Artikel näher darauf eingehen, wie man eigentlich für die Texte die richtigen Keywords findet und diese für sich nutzen kann. Denn die Keywords sind für die Suchmaschinenoptimierung extrem wichtig, sonst wird Deine Seite nicht so gut gerankt, wie sie könnte.

Mit dem eigenen Blog Geld verdienen 6

AdSense – Was tun wenn Account gesperrt wurde?

Google Adsense ist eines der größten context-sensiblen Netzwerke im Internet. Jeder hat die Google AdBlöcke schon mal gesehen und weiß sofort, dass es sich um AdSense handelt. Gerade wenn man Werbung sehr nah am Thema der eigenen Webseite versucht zu installieren, kommt man eigentlich an AdSense nicht vorbei. Doch was ist wenn der eigene Account gesperrt wurde? Kann man sich dagegen wehren? Wenn nicht, was könnte man dann tun? Das sind die Frage die ich mir im Zusammenhang mit meinem eigenen Blog heute auch gestellt habe, zumindest einen Teil davon. Aber hierzu in den weiteren Absätzen mehr. Doch bevor es...

3

Bloggen – Gewerbe? Welche Unternehmensform?

Mit dem Bloggen Geld zu verdienen ist der größte Wunsch eines Webseitenbetreiber. Doch was sagt Vater Staat dazu? Muss sich ein Blogger gewerblich anmelden? Und was dann, brauch man eine Firma und welche Unternehmensform sollte gewählt werden? Das sind die Frage, die ich mit diesem Artikel grundsätzlich beantworten möchte. Alles weitere werden wir dann sehen.

Den eigenen Blog bekannter machen 0

BLogverzeichnisse – braucht man diese Art von Eintragung wirklich?

Nachdem ich hier auf BaN nun die nötigen Vorkehrungen für das Layout, erste Schritte in Sachen Kategorien und Widgets vorgenommen habe, geht es nun an das Eingemachte: Den Content und Linkgewinnung. Bereits Gestern habe ich mir Gedanken darüber gemacht, ob und in welche Blogverzeichnisse ich die Seite eintragen möchte. Doch sind die Blogverzeichnisse eigentlich noch zeitgemäß und bringen Vorteile für uns Blogger? Oder ist es mittlerweile besser seinen Blog dort nicht einzutragen?

0

Herzlich Willkommen!

Schön das Sie den Weg auf meinen Blog gefunden haben. Blog als Nebenjob soll Sie in die Welt des Bloggens einführen, kann allerdings auch für andere Arten von Webseiten Anwendung finden. Ich würde mich zudem freuen, wenn der Blog nicht nur ein Monolog meinerseits bleibt. Andere Meinungen sind nicht nur erwünscht, sondern gefragt. Registrieren Sie sich daher doch ganz kurz, es ist völlig kostenlos und dauert nur wenige Sekunden.

WordPress 4

Der Blog als Nebenjob, was muss man beachten?

Es gibt Blogs mittlerweile wie Sand am Meer, die Einen sehr erfolgreich, die Anderen eher nicht so erfolgreich. Aber alle Blogs haben eines Gemeinsam: Der Betreiber des Blogs möchte auf kurze oder lange Sicht einen Gewinn mit seiner Seite erzielen. Zumindest wollen das die meisten Blogger, weil man erkannt hat, dass gerade Blogs als Werbefläche sehr gefragt sind. Doch was muss man als Blogger eigentlich beachten, wenn man Geld verdienen möchte? Mit diesem Artikel möchte ich euch einen Einblick darin verschaffen in die umfangreiche Welt eines Blogs.

0

Ein neuer Blog ist da!

Heute ist der große Tag: Mein neuer Blog ban erblickt das Licht der Welt. Ban hat jedoch nichts mit der Deutschen Bahn zu tun, sondern ist ein Blog rund ums Geld verdienen im Internet. Ban steht in diesem Zusammenhang für Blog-als-Nebenjob, was sich auch noch lustigerweise reimt. Mein großes Vorbild ist natürlich kein geringerer als Peer Wandiger, der in seinem Blog mehrere tausend Euro im Monat Umsatz generiert. Langfristig soll es auch hier ein Ziel sein, Geld mit dem Blog zu verdienen, ich will allerdings klein anfangen und mir nicht zu große Ziele setzen, die ich später als nicht erreichbar...