Frage und Antwort Portale mit SEO Nutzen?

Frage und Antworten Portale - SEO Nutzen von Quora
Frage und Antworten Portale – SEO Nutzen von Quora

Die letzten Tage beschäftigten mich Frage und Antwort Portale sowie deren Nutzen für die Suchmaschinenoptimierung. Vor einiger Zeit hatte ich in einem Artikel über kostenlose Backlinks geschrieben. Darin habe ich empfohlen Portale wie Quora bzw. Gutefrage zu nutzen. Denn dort kannst Du mit Fachwissen auf Dich aufmerksam machen und Verlinkungen erhalten. Das kann mitunter zu mehr Traffic führen.

Dieser Artikel soll eine kleine Auswertung für Blog als Nebenjob sein. Ich möchte mir gezielt die Statistiken ansehen und analysieren, ob Frage und Antwort Portale einen SEO Nutzen bringen. Habe durch meine Beiträge dort mehr Besucher gewonnen? Oder bringt der Aufwand Nichts ein?

Was sind Frage und Antwort Portale?

Frage und Antwort Portale versuchen ihren Besuchern zu helfen. Wie der Name schon sagt können Nutzer Fragen stellen, auf die andere Nutzer antworten können. Sehr beliebt sind in Deutschland Gutefrage, Wer-weiss-was und Quora.

Im Prinzip kann sich dort jeder einen kostenlosen Account anlegen und Fragen stellen bzw. Antworten geben. Das ist ein gewisses Risiko. Du kannst schwer einschätzen wie qualitativ die Antwort ist. Denn Du hast keine Möglichkeit zu prüfen, ob der Antwortende ein Hochschulprofessor oder ein Schüler der 6. Klasse ist.

Haben solche Portale einen SEO Nutzen?

Nicht nur ich habe in meinem oben verlinkten Beitrag dazu geraten, Frage und Anwort Portale in der Suchmaschinenoptimierung zu nutzen. Es gibt genügend SEO Experten, welche ebenfalls dazu raten. Warum ist das so?

Werfen wir einen Blick auf die SEO Statistiken vom Portal Quora. Ich habe die URL zur Auswertung bei Ubersuggest eingegeben. Das Ergebnis siehst Du im unten dargestellten Bild. Quora hat 61.175.388 organische Keywords und 122.313.129 organische Seitenaufrufe. Kein Wunder dass eine Domain mit einem Score von 92 eine beeindruckende Zahl von 18.842.791 Backlinks erzielt.

Quora SEO Statistiken Domain
Quora SEO Statistiken Domain

Vergleich der drei oben genannten Portale

Zum Vergleich der genannten Portale möchte ich auf die nachfolgende Tabelle verweisen. In dieser kannst Du die organischen Keywords, organischen Aufrufe, die Domain Score und Backlinks von Quora, Wer weiss was und Gutefrage entnehmen.

Klar wird sehr schnell, dass Quora mit Abstand das größte Portal ist. Allein die Verlinkungen sind enorm. In den Suchmaschinen wird Quora in einer Vielzahl von Fällen indexiert.

KennzahlenQuoraWer weiss wasGutefrage
Organische Keywords61.175.388192.2795.582.206
Organische Aufrufe122.313.12947.9355.215.206
Domain Score927577
Backlinks18.842.7911.605.0627.074.278

Lass Dir diese Möglichkeit nicht nehmen!

Was bedeutet das nun für die Suchmaschinenoptimierung? Du würdest Dir eine Vielzahl von potentiellen Verlinkungen entgehen lassen, wenn Du Quora nicht nutzt. Auf diese Art und Weise kannst Du mehr Traffic, also mehr Besucher erzeugen.

Auf der anderen Seite kann Dir Quora mit dem sehr hohen Domain Score helfen, um Verlinkungen von bekannten Seiten zu erhalten. Das ist wichtig, wie Google unter “Ranking nützlicher Seiten” am Ende des zweiten Absatzes selbst veröffentlicht.

Anzeige:
Einige Empfehlungen für DICH
» JETZT Blog Einnahmen erzielen
Mit Backlinkseller verdienst Du gutes Geld! Es lässt sich einfach einbinden und Du musst nicht viel machen.

Das Ende von Frage und Antwort Portalen?

Du wirst sicher bemerkt haben, dass Google mittlerweile selbst eine Art Q & A anbietet. Immer häufiger werden Antworten und Fragen in der Suche angezeigt. Auf Onlinemarketing.de wird sogar schon von einem Aus für Frage und Antwort Portale gesprochen. Davon betroffen wäre natürlich auch Quora.

Ich persönlich glaube nicht, dass wir das Ende von Quora sehen werden. Dazu sind große Webseiten mit vielen Nutzern einfach zu beliebt. Wie andere soziale Netzwerke verfügt auch Quora über eine App für Dein Smartphone.

Das Portal hat soviel Authorität und aktive Accounts, dass es mir schwer fällt zu glauben, dass Googles Versuch von Q & A das Ende bedeuten wird. Es bleibt die Entwicklung in nächster Zeit abzuwarten, Einbrüche über die Suchmaschinen wird es sicher in gewisser Form geben.

Was sagen Marketing Experten zu Quora & Co.?

Neil Patel hat in einem etwas älteren Beitrag (2013) in seinem Blog begeistert von Quora gesprochen. Dort hat er erläutert wie Du fast 10.000 Besucher in einem Monat gewinnen kannst. Zum Teil sollten die Tipps noch gelten, denke ich.

Aber wie im Content Marketing kommt es bei Quora auf die Qualität Deiner Inhalte an. Du musst die Fragestellenden mit Deinen Texten überzeugen. Und das gleich auf drei Arten:

  1. Dein Kommentar muss hochwertig sein. Du solltest den Fragenden eine Hilfestellung geben, mit der das Problem oder die Frage gelöst wird.
  2. Dazu kannst Du gut Deine eigenen Beiträge verlinken. Diese sollten aber genauso wie der Kommentar von hoher Qualität sein. Nur so erreichst Du positive Bewertungen bzw. dass Besucher Deine Webseite erneut besuchen.
  3. Dein Profil im Netzwerk sollte mit Informationen gefüllt sein. Dazu zählen ein Profilbild, ein Banner und die wichtigsten Keywords zu denen Du gefunden werden willst. Abgerundet wird das Ganze von einem dazugehörigen Text, der Dich selbst beschreibt und zum Klicken einlädt. Im Bild unten siehst Du mein Quora Profil.
Fragen und Antworten Portale - Mein Profil auf Quora
Fragen und Antworten Portale – Mein Profil auf Quora

Welche Vorteile bringt Dir Quora beim SEO?

Wie ich oben bereits geschrieben habe, kommt es bei der Optimierung Deiner Rankings für Suchmaschinen auf hochwertige Inhalte an. Außerdem musst Du dafür Sorge tragen, dass Deine Inhalte entsprechend von bekannten Webseiten verlinkt werden. Aber nicht von irgenwelchen bekannten Webseiten, sondern von themenrelevanten.

Quora hat mit 92 einen sehr hohen Domain Score Wert, der mit dem Sistrix Sichtbarkeitsindex vergleichbar ist. Nicht viele Webseiten erreichen diesen. Das liegt mitunter aber auch an den vielen Keywords zu denen die Webseite des Frage und Antwort Portals indexiert wird. Die hohe Anzahl an Verlinkungen auf Quora ist ebenfalls beeindruckend.

Mehr Besucher, mehr Traffic & bessere Rankings

Mit qualitativen Beiträgen auf Quora kannst Du eine Vielzahl von Menschen ansprechen. Das erhöht Deine Chancen auf mehr Traffic. Aber das ist nicht das einzige Argument für Quora. Zusätzlich hast Du die Möglichkeit Dich zu zeigen. Menschen werden sich Dein Profil anschauen, wo Du einen Link zu Deiner Webseite platzieren kannst.

Daneben kannst Du mit Deinen Verlinkungen bessere Platzierungen bei den Suchmaschinenergebnissen erreichen. Oder Quora Beiträge werden selbst bei Google indexiert, was natürlich genauso zu mehr Besuchern führen kann.

Dann wäre da noch der Aufbau einer Marke. Es gibt viele Menschen, welche nicht auf Links klicken, sondern sich mehr über den Namen / die Marke informieren. Das kann dazu führen, dass Du vermehrt gegoogelt wirst. Das bemerke ich bei meinen Blogs immer wieder, wenn ich in den sozialen Netzwerken schreibe.

Auf meinen diversen Blogs habe ich Quora häufig eingesetzt, um Backlinks zu erhalten. Besonders aktiv war ich auf der Plattform allerdings nicht. Dennoch hat es mir einige Besucher verschafft. Viel wichtiger war der Aufbau von Stammlesern und die Steigerung einiger Rankings bei den Suchmaschinen. Ich kann Quora daher sehr empfehlen!

Bitte teile diesen Beitrag:

Ronny

Mein Name ist Ronny. Ich bin leidenschaftlicher Blogger seit über 20 Jahren. Kenne mich mit HTML, CSS und PHP sehr gut aus. Blog als Nebenjob habe ich 2014 ins Leben gerufen. Nebenberuflich verdiene ich mit meinen Blogs ein nettes monatliches Einkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...